Mitmachen & Unterstützen

Eine Einladung an alle in Rheinhausen, unsere Heimat aktiv mit zu gestalten

Wir glauben, wir können alle etwas beisteuern, mit den eigenen Interessen, Fähigkeiten und Möglichkeiten, um unseren Stadtteil etwas l(i)ebenswerter zur machen.

Du bist Rheinhausen e.V. ist von und für Rheinhauser*innen, es gibt daher auch viele Wege, wie Du Teil der Community werden kannst. Was passt für dich am besten?

Aktive Mitstreiter*in

Wir setzen gemeinsam Projekte in die Tat um

Möchtest du etwas Zeit in deine Heimat stecken und andere positiv gestimmte Rheinhauser*innen kennenlernen. Dann schließe dich unseren Projektteams an oder starte ein neues. Wir pflanzen Bienenfreundliche Blumen, erzählen Geschichten von Rheinhauser*innen, sammeln regelmäßig Müll auf und überlegen uns gern mit dir noch Neus.

mitmachen

Finanzielle Unterstützer*in

Mach mit einer Spende mehr Projekte möglich

Damit Du bist Rheinhausen gedeihen und wachsen kann, brauchen wir auch finanzielle Unterstützung. Projekte wie die Schaffung eines Treffpunkts in der Innenstadt, neue Bienenweiden und viele andere Ideen werden durch eure Finanzspritzen erst möglich.

Jetzt spenden

Vereinsmitglied

Werde zum Botschafter und entscheide mit

Du möchtest dich voll mit hinter unsere Mission stellen und vertrittst unsere Vereinswerte von ganzem Herzen? Dann werde Vereinsmitglied und entscheide mit, wo wir uns gemeinsam engagieren. Unser Mindestbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt nur 2 Euro pro Monat.

Mitglied werden

Fragen und Antworten

Warum machen Leute bei euch mit?

Leute machen bei uns mit, weil Ihnen etwas an Rheinhausen liegt, weil sie gern mit Verantwortung übernehmen möchten und den Stadtteil zu dem Ort machen, an dem wir uns alle wohlfühlen können, egal welchen Alters und welcher Herkunft. So wird Rheinhausen mit jeder Aktion ein bisschen mehr Heimat.

Und es macht auch einfach Spaß und man trifft bei Du bist Rheinhausen viele positiv gestimmte Rheinhauser*innen.

Wer ist schon alles dabei?

Wir bauen ganz bald unsere Team-Seite um, aber hier kannst du dir schonmal einen Eindruck machen, wer dabei ist. https://du-bist-rheinhausen.de/team/

Wofür werden Spenden und Mitgliedsbeiträge verwendet?

Wir möchten Du bist Rheinhausen gern zu einer Organisation machen, auf die Rheinhauserinnen und Rheinhauser langfristig zählen können. Als Anlaufstelle für Engagement von Bürger*innen, Ideenschmiede, Austauschplattform, Werkstatt für die Zusammenarbeit an Dingen, die wir voran bringen wollen.

Bisher haben wir alles aus eigener Kraft und Geldbörse gestemmt. Aber wir haben auch oft von Rheinhauser*innen gehört, die vielleicht nicht die Möglichkeit haben mit anzupacken, aber das Engagement bei Du bist Rheinhausen gern unterstützen möchten.

Aktuell haben wir Ausgaben für folgende Dinge:

  • Betreiben der Online-Plattform (Website-Hosting, URL, etc.)
  • Einzelausgaben für die Bepflanzungen von aktuell drei Beeten im Stadtteil und Materialien für das Insektenhotel  (soweit nicht durch Sachspenden möglich)
  • Druck von zum Beispiel Flyern, Beschilderung der Blumenbeete
  • Verpflegung von Freiwilligen Helfer*innen bei Aktionen

Unsere Vision ist aber, dass wir viel mehr stemmen können, wenn wir uns zusammen tun. Unterstützt durch euch und weitere Fördermittel, die wir in Zukunft beantragen möchten.

  • Betreiben und Gestalten eines eigenen Treffpunktes in der Innenstadt (insbesondere Kosten für Nebenkosten, Internet, Versicherungen (ca. 2000 Euro / Jahr)
  • Erstellung von mehr Informationsmaterialien
  • Deckung von Kosten, die für einzelne Projekte anfallen (immer gut, wenn man wo hinpacken kann, wenn eine gute Idee bereit für die Umsetzung ist)
  • Schaffung einer Koordinations-Stelle bei Du bist Rheinhausen (mit einer halben oder sogar vollen Stelle könnten wir schon gleich so viel mehr auf die Beine stellen)

Was wir genau umsetzen und wofür Geld ausgegeben wird, wird eng mit den Vereinsmitgliedern im Sinne unsere Satzung abgestimmt.

Wenn du spendest, kannst du uns auch mitteilen, was du dir für Rheinhausen und die Verwendung deiner Spende wünschst.

Kann ich Du bist Rheinhausen als lokales Unternehmen sponsern?

Wir hatten insbesondere für die Gestaltung von unseren Bienenweiden bereits viel Unterstützung von lokalen Unternehmen. Die Gärtnereien Knüfelmann, Schlößer, Prisma, Freuken sowie der Bauverein, haben hier mit Blumenspenden zum Erfolg des Projektes beigetragen. Und auch nicht unerwähnt sollten die Eis-Spenden vom Lillys bleiben, die unserer Bienenweiden-Gruppe an der Schwarzenberger Str. die Arbeit versüßen.

Sprecht uns einfach an, wenn ihr als Unternehmen gern etwas dazu tun möchtet oder bei einzelnen Projekten mit Eurer Fachkraft oder mit Materialien aushelfen möchtet.

Alle Sponsoren finden in Zusammenhang mit den Projekten immer Erwähnung und verdienen sich natürlich viele Karmapunkte.

Kann ich eine Spendenquittung bekommen?

Für Spenden können wir natürlich auch Quittungen ausstellen. Für eure Steuererklärung reicht bei einer Spende von bis zu 200 Euro ein vereinfachter Spendennachweis.  Gebt uns einfach per Email bescheid, was ihr braucht: spenden@du-bist-rheinhausen.de Bitte gebt in der Email euren Namen und Adresse an.

Wo finde ich eure Satzung?

Unsere Satzung kannst du direkt hier ansehen: Satzung Du bist Rheinhausen e.V.